Gesellschaft für Personalentwicklung und Bildung



Schüler-BAföG

Finanzierung durch die bezirklichen Ämter für Ausbildungsförderung

Damit Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familie eine ihrer Eignung und Neigung entsprechende Ausbildung absolvieren können, hat die Bundesregierung entschieden, das BAföG – das Bundesausbildungsförderungsgesetz – weiter zu verbessern. Insbesondere die Erhöhung der Förderbeträge und die Ausweitung der Förderungsmöglichkeiten für Migrantinnen und Migranten werden dazu beitragen, noch mehr jungen Menschen als bisher eine gute Ausbildung zu ermöglichen.

Für Auskünfte und Antragstellung bei Schüler-BAföG sind die bezirklichen Ämter für Ausbildungsförderung zuständig:

    zuständig für Mitte (Mitte-Tiergarten-Wedding), Friedrichshain-Kreuzberg, 
    Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandau, Zehlendorf-Steglitz,
    Schöneberg-Tempelhof, Neukölln

    zuständig für Treptow-Köpenick, Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg
    (Lichtenberg-Hohenschönhausen)

     zuständig für Pankow (Prenzlauer Berg-Weißensee-Pankow) und Reinickendorf

Bildungskredit

Für die letzten beiden Jahre einer Ausbildung kann ein zinsgünstiger Kredit nach Maßgabe der Förderbestimmungen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Anspruch genommen werden.


RSS

Aktuelles

Neue Infoveranstaltung

für die Ausbildung / Umschulung zum Gestalter für visuelles Marketing! mehr


Die Veranstaltungskaufleute der GPB

auf Exkursion nach Schwichtenberg mehr


Die GPB lädt ein

zur Benefizgala von Spieleentwicklern und der Deutschen Kinderhilfe mehr


Weiterbilden lohnt sich

und wird sogar vom Staat gefördert. mehr