Gesellschaft für Personalentwicklung und Bildung



Bildungsprämie

Bildungsprämie GPB Berlin Weiterbildung

Bernd K. hat früh erkannt, dass Weiterbildung sich für ihn auszahlt. "Lebenslanges Lernen" ist ihm vertraut und er profitiert auch beruflich davon.

 
Jetzt wird er dabei vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt: Einmal im Jahr gibt es bis zu 500 Euro Zuschuss zu einem Weiterbildungskurs oder einer Prüfung.


Herr K. hat diese Chance genutzt, um bei der GPB den Europäischen Computerführerschein (ECDL) zu machen. Vom Gesamtpreis hat er nur die Hälfte selbst gezahlt, die andere Hälfte wurde mit einem Prämiengutschein abgedeckt.


Da Bernd K. erwerbstätig ist und unter 20.000 Euro zu versteuerndes Jahreseinkommen hat, konnte er Unterstützung durch die Bildungsprämie beantragen. Mit einem entsprechenden Nachweis ist er zu "Jobassistenz" in der Rudi-Dutschke-Straße gefahren (weitere Beratungsstellen) und hat sich beraten lassen. Ihm wurden drei geeignete Weiterbildungsanbieter genannt, bei denen er seinen Prämiengutschein einlösen durfte.


Bernd K. hat sich für die GPB entschieden: "Ich kann jedem nur empfehlen, sich weiterzubilden. Die Zeit bei der GPB hat mir sehr gut gefallen und mich weitergebracht."
Nutzen auch Sie diese Chance und fördern Sie Ihre Karriere!

Weitere Informationen zur Bildungsprämie

 

Bild: Harald Reiss, Pixelio


RSS

Aktuelles

Der Start zu neuen berufliche Perspektiven mit IHK Abschluss

ist auch bis zum 01.Dezember 2014 noch möglich mehr


Harte Schale, weicher Kern

3D Designer / Gamedesigner präsentieren ihre Spiele mehr


Jung, frisch und farbenfroh

So würden unsere Mediengestalter ein Redesign der GPB angehen mehr


Die IHK Berlin

ehrt die besten Absolventen des Jahrgangs 2013/14 mehr


 
 
 
+ + + für Kurzentschlossene + + +
Umschulung seit 24.11.2014: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
Umschulung seit 24.11.2014: Automobilkaufmann / Automobilkauffrau
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Automobilkaufmann / Automobilkauffrau
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Kauffrau / Kaufmann für Tourismus und Freizeit
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Kauffrau / Kaufmann im Groß- und Außenhandel - Fachrichtung Großhandel
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Sport- und Fitnesskaufmann / Sport- und Fitnesskauffrau
(Erst-)Ausbildung seit 24.11.2014: Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann